20. September 2020, 9.30 – 11 Uhr bei YOGA freiraum, Oberstimm

Twists und Vorwärtsbeugen

Vorwärtbeugen sind die mit Abstand beruhigendsten Asanas, Twists mobilisieren deine Brustwirbelsäule und erleichten damit die Atmung. Alignment, also saubere Ausrichtung im Asana, ist wichtig, damit du dich nicht verletzt, deine eigene Praxis entwickelst und deine Kursteilnehmer kompetent begleiten kannst. Wir werden diesmal Vorwärtsbeugen und Twist unter diesem Aspekt üben. Hilfsmittel und Variationen können therapeutisch eingesetzt werden, erleichtern aber auch viele Asana. Welche vorbereitenden Asanas sind wichtig, damit Vorwärtsbeugen und Twists Spass machen?

Anmeldung: Link folgt

Namaste  Meret